Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Versand mit UPS
Telefon +49 711 3101860
Wir machen Bordeaux bezahlbar.

Menü ccc

Unsere alternative Klassifizierung

 

Im Folgenden finden Sie unsere alternative Klassifizierung, die die aktuellen Marktpreise der Chateaux mit deren aktuellen Bewertungen berücksichtigt. So entsteht eine Kennzahl, die das Preis-Genuss-Verhältnis quantitativ erfassen und objektivierbar machen soll. Die Rangliste soll Auskunft über die relative Qualität der jeweiligen Weine geben.
Ganz wichtig: die Rangliste unterliegt dynamischen Prozessen. Marktpreise und Bewertungen unterliegen Veränderungen. Deswegen muss die Rangliste immer wieder angepasst werden. 

Bitte vergessen Sie auch nicht: Die Rangliste(n) ersetzen weder Ihren persönlichen Geschmack, noch Ihre Vorlieben oder emotionalen Bindungen zu bestimmten Weingütern. Ihr persönlicher Geschmack hat immer noch die höchste Priorität! Mein Ratgeber soll Ihnen als Entscheidungshilfe dienen, wenn Sie sich z.B. zwischen zwei Ihrer Lieblingschateau im ähnlichen Preissegment entscheiden müssen und so weit wie möglich objektive Entscheidungskriterien zu Rate führen möchten.

Und da es keinen Sinn macht, einen sehr guten Alltagswein im 10 Euro Bereich mit einem Spitzencru zu vergleichen, werde ich deswegen mehr als eine Rangliste erstellen. Es geht los mit den Cru Classés des linken und rechten Ufers, geteilt in jeweils zwei Gruppen: Alle Weine, die eine Durchschnittsbewertung zwischen 90 und 92 Punkten aufweisen und Crus mit 93 Punkten oder mehr.